Chausseestr.

Neubau eines Quartiers aus 5 Wohnhäusern mit 27 WE und 40 Stellplätzen
Chausseestr. 18 -20, 16515 Oranienburg

Ansicht hofseitig

Projektdaten

Zeitraum
Frühjahr 2018 – Herbst 2020

Bauherr
Mathias Besch

Leistungen
Objektplanung (Architektenpl.): Leistungsphase 1 – 6 (HOAI)
Tragwerksplanung: Leistungsphase 1 – 6 (HOAI)
Fertigteilplanung
EnEV-Nachweise – Effizienzhausplanung Wärmebrückennachweise (KFW 55 Haus)
Brandschutznachweis

weitere Planungsbeteiligte
Vormum GmbH
ISB INGENIEURGESELLSCHAFT SCHNEIDER & BAUER mbH

Projektbeschreibung

Das Neubauquartier setzt sich aus zwei Mehrfamilienhäusern und drei Doppelhäusern, allesamt KFW 55 Effizienzhäuser, zusammen. Dazwischen erstreckt sich der große, nicht parzellierte Gartenhof, mit ausreichend vielen Stellplätzen für die Bewohner.
Die Neubauten sind als Massivbauten errichtet. Es entstanden 27 neue Wohneinheiten für unterschiedliche Nutzer.  Die Wärmeversorgung erfolgt über Erdwärme. Alle Wohnungen sind mit Balkon bzw. Terrasse inkl. Gartenanteil ausgestattet. Durch die überschneidende Erschließung und die feinteilige Aufteilung entsteht ein „Dorf“ im Dorf-Charakter.