Groscurth

Umbau Eingangsbereich / Müllraum
für Aufzugshalt auf Eingangsnivaeu im QP 71

13125 Berlin, Groscurthstr. 42; 44; 46

1617_image001

Projektdaten

Zeitraum

2008 – 2010

Bauherr

Wohnungsbaugenossenschaft Wilhelmsruh e.G.

Leistungen

Bestandsuntersuchung
Objektplanung (Architektenpl.):

Leistungsphase 1 – 9 (HOAI)

Tragwerksplanung:

Leistungsphase 1 – 6 (HOAI)

Gesamtkosten (brutto)

~ 420.000 Euro

.

Projektbeschreibung

10-geschossigen Gebäude Anfang der 70er Jahre in Plattenbauweise (QP 71) errichtet
1.Aufzugshalt im 1.Geschoss nur über eine Treppe erreichbar
Schaffung eines alten- bzw. behindertengeeigneten Wohnungszugang durch Herstellung des Aufzugshalt auf Eingangsniveau bei Erhaltung der Müllabwurfanlage
malermäßige Instandsetzung der Treppenhäuser

Konstruktion

Querwandbauweise, Gebäudeaußenlängswände aus Leichtbeton, Querwände, Decken aus Stahlbeton, Aufzugsschacht aus geschosshohen Raumfertigteilen hergestellt,
Eingangsvorbau mit Stahlbetondeckenplatte auf 2 Stahlhohlprofilrahmen gelagert, nichttragende Müllraumwände aus Stahlbeton, Bodenplatte Eingang auf Balken zwischen den Einzelfundamenten der Rahmenstützen

Umbaumaßnahmen

Umbau des Eingangsbauwerkes (Mauerwerk, Stahlbeton, Stahl), Öffnung des Aufzugsschachtes auf Eingangsniveau, Verlegung der Müllschachtöffnung, Herstellung neue Unterfahrtstiefe und Verlegung von Versorgungsleitungen (FW) im Gebäude

1617_image003 1617_image007 1617_image005